• Verfügbar Grün: Noch Tickets vorhanden
  • Ausverkauft Rot: Leider ausverkauft
Oktober 08 Montag
19:00 Uhr

Loss mer singe!

Mitsingkonzert mit Sibbeschuss und Klüngelköpp

  • Veranstaltungsort:
    Haus der Springmaus
  • Tickets
  • Vorverkauf hat begonnen
 
 
Musik

Loss mer singe! : Mitsingkonzert mit Sibbeschuss und Klüngelköpp

Preise (EUR): 17,30

Bekannte und unbekannte Lieder mitzusingen ist das Herzstück des Projektes „Loss mer singe – Bönnsches Mitsingen“ im Festausschuss Bonner Karneval e.V. Seit 2009 präsentiert der Festausschuss Bonner Karneval e.V. dieses Mitsingprojekt in Kooperation mit Georg Hinz, dem Gründer und Urheber der Loss mer singe – Bewegung in Köln. Jeder ist willkommen! Ob man sich als Karnevalsjeck fit und textsicher für den Kneipenkarneval machen möchte, oder einfach nur einen schönen Abend mit sympathischen Musikern, netten Menschen und guten Liedern verbringen möchte, das Interesse an den Mitsingkonzerten steigt stetig. Jeweils zwei Bands treten bei den Mitsingkonzerten in Bonner Kneipen und Veranstaltungsräumen auf und präsentieren ihre Lieder.  Gassenhauer oder neue Songs, alles kommt vor. Das Publikum hat durch die Texthefte die Möglichkeit, sowohl bei den Bekannten, wie auch erst recht bei unbekannten Liedern die Textarbeit der Künstler auch über die erste Strophe hinaus zu würdigen und tolle Entdeckungen zu machen.

www.web2.sibbeschuss.de

Seit ihrer Gründung im Jahr 2003 durch Robert Kowalak, Jochen Damm, Mike Siegmund und Frank Binninger, konnten sich die KLÜNGELKÖPP in die Spitzengruppe der kölschen Bands vorspielen. Drei Siege bei TOP JECK, der Karnevals-Hitparade von Radio Köln, sowie der zweimalige Gewinn des Närrischen Oscars (Publikumspreis des Kölner Express) zeigen die Beliebtheit der Gruppe bei Karnevalsverantwortlichen und Publikum. Mit bis zu 250 Sessionsauftritten, weiteren 150 Ganzjahresauftritten und zahlreichen Auftritten in TV und Radio zählen die Klüngelköpp inzwischen zu den begehrtesten kölschenen Bands! Titel wie „Stääne“, „Kölsche Fiesta“ oder „Wo die Stääne sin – Ballon“ zählen zu den meistgespielten kölschen Hits überhaupt. Im Jahr 2018 gehen die Klüngelköpp gleich mit zwei Titeln in die Session, mit der schnellen Nummer BELLA CIAO und der einfühlsamen Ballade AUGEBLECK! Klüngelköpp, das sind Frank Reudenbach, Robert Kowalak, Jochen Damm, Mike Siegmund, Stephan Loschelders und „Waldi“ Jörg Bracht

www.kluengelkoepp.de

Bei uns als Mitsingkonzert inkl. Texthefte!

unbestuhlt, an Stehtischen
in Kooperation mit dem Festausschuss Bonner Karneval

www.karneval-in-bonn.de