Spielregeln

Tickets

für alle unsere Veranstaltungen aber auch für viele andere Veranstaltungsorte (z.B. für Oper und Schauspiel, Beethovenhalle, Kunst- und Ausstellungshalle, Philharmonie Köln, Kölnarena, Live-Music Hall, E-Werk, Müngersdorfer Stadion und für vieles mehr ...) erhalten Sie innerhalb der o.a. Öffnungszeiten in unserem Ticket-Shop, Frongasse 10.
Alle bestellten Karten müssen innerhalb von 7 Tagen abgeholt werden. Danach erlischt die Reservierung.
Kartenrücknahme nur bei Absage oder Ausfall einer Veranstaltung (ACHTUNG: Karten können nur dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden!)
Bitte beachten Sie auch unsere AGB zum Kartenverkauf


Online-Tickets, Print@Home

Bei Online-Tickets fällt eine Servicegebühr von 2,- € pro Karte an. Sie können sich die Karten als Print@Home-Ticket zuhause selber ausdrucken. Diese Tickets sind nur im Direktverkauf erhältlich und können nicht reserviert werden. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte. Bitte beachten Sie, dass ein Print@Home-Ticket auch bei einer Vervielfältigung z.B. durch mehrfaches Ausdrucken oder Kopieren immer nur eine einzige Person zum einmaligen Einlass berechtigt. Das Ticket wird mit der ersten Kontrolle entwertet.


Ermäßigte Tickets

Für viele unserer Veranstaltungen bieten wir ermäßigte Tickets an. Das Ticket ist KEIN Fahrausweis.

Ermäßigungsberechtigt sind:
- Schüler, Studenten und Auszubildende bis einschl. 26 Jahren
- Arbeitslose & Bürger mit Bonn-Ausweis
- Schwerbehinderte (ab 50%)
- Eine Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit der Kennung „B“ im Ausweis
- Inhaber von Ehrenamtskarten

Bitte halten bei Einlass in den Theatersaal einen entsprechenden Nachweis bereit.


Preise & Zahlungsmodalitäten, Kontoverbindung

entnehmen sie bitte den detaillierten Programmankündigungen. In den Preisen bereits enthalten ist eine Vorverkaufsgebühr von 10% und eine Ticketgebühr für BONNTICKET.
Mitglieder unseres Fördervereins erhalten ca. 10 % Ermäßigung auf 2 Karten/ Veranstaltung.
Zahlen können Sie - nach vorheriger telefonischer Reservierung - auch per ec-Karte sowie per Überweisung (Kontoverbindung: Haus der Springmaus, IBAN: DE25 3705 0198 0003 3160 07, BIC: COLSDE33, Sparkasse KölnBonn). Bei der Zahlungsweise "Überweisung" muss der Betrag innerhalb von 7 Tagen nach Kartenreservierung angewiesen werden - sonst erlischt die Reservierung.


Kartenversand

Bei Zahlung per Überweisung werden die Karten entweder an der Abendkasse hinterlegt oder auf Wunsch gegen eine Bearbeitungsgebühr von 3 € zugeschickt.


Garderobe, Einlass & Bewirtung

ist in der Regel eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.


Gruppenreservierungen

Bitte haben Sie Verständnis dafür, das wir bei unserem Konzept Kabarett & Gastronomie keine nummerierten Plätze anbieten können.
Für Gruppen ab 10 Personen und Fördervereinsmitglieder reservieren wir auf Anfrage aus einem begrenzten Kontingent zusammenhängende Tische. Diese Reservierungen werden ausschliesslich über unseren Ticket-Shop vergeben und nicht über andere Vorverkaufsstellen.
Gruppen müssen ihre reservierten Plätze zum Einlass (19.00 Uhr) eingenommen haben. Bei nicht rechtzeitigem Erscheinen erlischt die Tischreservierung und die Plätze werden für andere Gäste freigegeben.
Dann gilt wie für alle anderen auch: freie Platzwahl!


Rauchen / Nichtrauchen

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ist das Rauchen im gesamten Theater grundsätzlich untersagt.


Programmhefte

schicken wir Ihnen gerne zu gegen einen adressierten und mit 1,45 Euro frankierten DIN-A5-Umschlag.


Ton- und Bildaufnahmen

jeder Art sind grundsätzlich nicht gestattet.