Aktuell

Spendenaktion Förderverein

Unser Förderverein hat eine Spendenaktion gestartet, um uns bei dieser Finanzierung zu unterstützen.

Worin besteht das Problem unserer Klimaanlage?

-    Sie ist inzwischen fast 25 Jahre alt und entspricht nicht mehr den aktuellen Anforderungen, vor allem hinsichtlich Leistung und Energieverbrauch. Deshalb muss vor allem die Kühlung komplett erneuert werden. Die normale Belüftung des Saales kann durch Austausch einzelner Teile saniert werden.

-    Die veranschlagten Kosten belaufen sich, großzügig kalkuliert auf etwa 100.000,-€, darin enthalten auch etwaige erforderliche Umbauten an der Dachkonstruktion. Eine gerade erfolgte genaue Untersuchung hat allerdings ergeben, dass voraussichtlich keine größeren Umbauten am Dach notwendig sind. Wir dürfen also hoffen, preiswerter davonzukommen.

-    Der Beginn der Arbeiten ist für November geplant, Dauer vermutlich 4 Wochen, die Arbeiten können bei laufendem Theaterbetrieb erfolgen.

-    Die Kostenaufteilung sieht so aus, dass der Vermieter zugesagt hat, 40.000,- € zu übernehmen. Darüber hinaus haben wir einen Sponsor gefunden, der zugesagt hat, 20.000,- € beizusteuern. Wir führen gerade Gespräche mit potentiellen weiteren Sponsoren und auch die Stadtverwaltung prüft, ob wir einen Betrag von 10.000,- € aus einem „Investitionstopf“ erhalten können. Beim derzeitigen Stand der Dinge müssen wir allerdings von einem Betrag von 40.000,- € ausgehen, den wir zu schultern haben.                           

Wir sind aber zuversichtlich, mit vereinten Anstrengungen auch dieses Problem zu lösen und damit unser Theater weiter in einem guten Zustand zu halten, sodass Sie sich wohlfühlen können.

Unterstützen Sie uns mit einer Spende auf das Konto unseres Fördervereins 
IBAN: DE25 370 501 98 0000 0602 02 - BIC: COLSDE33 bei der Sparkasse KölnBonn
ACHTUNG: Diese Kontoverbindung gilt NICHT für Kartenbestellungen!
Bei Spenden bis € 200 gilt der Überweisungsträger als Spendenbescheinigung

Wir freuen uns über jeden einzelnen Spendenbetrag. Sie erhalten eine Spendenquittung. Gerne nehmen wir Sie als Spender in unsere digitale Dankespräsentation auf, die wir im Foyer der Springmaus installieren werden. Falls Sie als Spender lieber unbenannt bleiben möchten, vermerken Sie bitte auf Ihrer Überweisung das Stichwort „anonym“.


Wenn Sie das Haus der Springmaus e.V. dauerhaft in seiner Arbeit unterstützen wollen, werden Sie Mitglied!
(Jahresbeiträge: Privatpersonen: 60,- EURO / Firmen: 310,- EURO)
Interesse? Dann laden Sie HIER die Aufnahmeunterlagen als pdf (benötigt Adobe Acrobat Reader) herunter oder schicken Sie uns eine e-mail.