• Verfügbar Grün: Noch Tickets vorhanden
  • Ausverkauft Rot: Leider ausverkauft
Dezember 10 Dienstag
20:00 Uhr

Sascha Korf

... denn er weiß nicht, was er tut. Stand-up & ImproComedy

  • Veranstaltungsort:
    Haus der Springmaus
  • Tickets
  • Vorverkauf hat begonnen
Improcomedy

Sascha Korf : ... denn er weiß nicht, was er tut. Stand-up & ImproComedy

Preise (EUR): 23,10 / 17,30 (erm.)

Thomas Hermanns bezeichnet ihn als "Impromaschine". Bastian Pastewka nennt ihn "den Hurrikan der Comedy": Sascha Korf ist Deutschlands bekanntester Spontanitäts-Experte und er tut es wieder: Er kredenzt ein neues Programm und geht damit sozusagen in eine 6. Staffel – oder macht ein halbes Dutzend voll! "...denn er weiß nicht, was er tut."

Improvisations-Comedy trifft auf Kabarett. Schlagfertig und urkomisch entzu?ndet Sascha Korf ein Feuerwerk der Sprache! Kaum jemand interagiert so schnell wie der quirlige Halb-Kölner und Halb-Spanier, der in seinen Programmen eine rasante Mischung aus Stand-Up und Improvisation bietet. Sascha Korf ist total fertig – total schlagfertig! Eine Fähigkeit, die der Großmeister des schnellen Denkens par excellence beherrscht und dafür bereits vielfach mit Preisen ausgezeichnet wurde.
Aber Sascha wäre nicht der Tausendsassa, den man kennt, hätte er sich nicht auch selbst in die aberwitzigsten Situationen begeben, von denen es zu berichten gilt. Erleben Sie was passiert, wenn Sascha in einem Nobel-Restaurant den Kellner für einen Pantomimen hält, wenn er beim Waldbaden sämtliche heimischen Tiere in den Wahnsinn treibt, oder wenn er zu einer Yogastunde geht und beim „herabschauenden Hund“ mit einer Taube kollidiert.

Lachseminare, Eishotels oder Schwimmen mit Forellen: Der Turbolader der Comedy hat alles probiert, um sein Publikum davon zu berichten und um stellvertretend zu schauen, was davon wirklich glücklich macht.

www.sascha-korf.de