• Verfügbar Grün: Noch Tickets vorhanden
  • Ausverkauft Rot: Leider ausverkauft
Januar 23 Donnerstag
20:00 Uhr

Gesangsstunde mit Schwester Bernadetta

Das komische Mitsing-Konzert

Musik

Gesangsstunde mit Schwester Bernadetta : Das komische Mitsing-Konzert

Preise (EUR): 18,50 / 13,90 (erm.)

Kurzinfo: Ein Gute-Laune-Stück mit viel Unterhaltung und gemeinsamen Gesang von bekannten Liedern, deren Texte auf die Leinwand projiziert werden, so dass jeder mitsingen kann.

Erleben Sie eine lustige Show und Mitsing-Konzert an einem Abend! Hauptakteur dieses komischen Mitsing-Konzerts ist Schwester Bernadetta, die den ganzen Saal zum Singen bringt. Es beginnt sehr seriös mit "Lobet den Herren" und wird nach und nach immer amüsanter. Die Zuschauer erfahren, wie Schwester Bernadetta bei einer Wallfahrt der Ordensschwestern allein auf das Kloster aufpassen musste und dabei über den Computer der Mutter Oberin nicht nur das Internetfernsehen, sondern auch einen tollen Shoppingkanal entdeckt hat. Das verdorrte Gemüse im Klostergarten und die über eine Teleshopping-Hotline getätigten Anschaffungen hätte der Orden ihr vielleicht verziehen. Nicht aber die Ausgabe von 30.000 für eine Nasen-OP… Kurzum: Bernadetta hat Geld verplempert und erhält jetzt die Chance, ihre Sünde wieder gut zu machen. Denn gemeinsamer Gesang tut nicht nur gut und befreit die Seele sondern sind die Gesangsstunden für sie der einzige Weg, um die strenge Mutter Oberin wieder gnädig zu stimmen, damit wieder Geld in die Klosterkasse kommt.

Es versteht sich von selbst, dass das Publikum bei Bernadettas „Gesangsstunde“ aktiv in das Programm einbezogen wird, denn schließlich handelt es sich um ein Mitsing-Konzert! Gemeinsam mit Dekan Gregor am Klavier helfen die Gesangsschüler (das Publikum) der Schwester, auf den Pfad der Tugend zurückzukehren. Alle Texte werden auf eine Leinwand projiziert, so dass die Zuschauer leicht mitsingen können.

Das Programm besteht vorwiegend aus Liedern, die jeder kennt, wie z.B. "Probier´s mal mit Gemütlichkeit", "Schön ist es auf der Welt zu sein",  "Lobe den Herren", "Atemlos" und Evergreens wie "Wer hat die Kokusnuss geklaut". Eine Produktion der Opernwerkstatt am Rhein.

Schwester Bernadetta: Tamara Peters
Musikalische Leitung & Piano: Yuhao Guo
Buch und Regie: Sascha von Donat  


www.opernwerkstatt-am-rhein.de/mitsingkonzert