• Verfügbar Grün: Noch Tickets vorhanden
  • Ausverkauft Rot: Leider ausverkauft
Juni 03 Mittwoch
20:00 Uhr

Jakob Schwerdtfeger

Die Vorstellung wird auf den 21. Oktober, 20 Uhr verlegt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

 
Kabarett

Jakob Schwerdtfeger : OHNE TITEL

Preise (EUR): 18,50 / 13,90 (erm.)

Wie wird ein Pissoir zur Kunst? Wieso kosten ein paar Pinselstriche Millionen? Und was hat Kunst mit Hotdog-Wettessen zu tun? Und ganz ehrlich: wer hat nicht schon mal gedacht „Das kann ich auch?“ Jakob Schwerdtfeger bringt Licht ins Dunkel des Museums. Er nimmt auf seiner Privat-Führung alle mit – auch die, die gar keine Ahnung haben und die „Kenner“ sowieso. Er hat Kunstgeschichte studiert, sogar abgeschlossen und bereut es keine Sekunde. Schwerdtfeger ist bekennender Kunst-Junkie und geradezu museumssüchtig. Sein Digitorial über „Monet“ wurde mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Frei nach dem Motto „FÜR DIE KUNST“ redet er über Ausstellungseröffnungen, schimmelnde Werke und abgeschnittene Ohren, und geht mit viel Leidenschaft gegen staubtrockene und elitäre Kunstbetrachtung an – energiegeladen selbstironisch und gnadenlos lustig.

jakob-schwerdtfeger.com